$0 Premium! Jeden Monat bis zu 900$ Versicherungssumme, erhalten Sie jeden Monat einen Rabatt.

LP300 Anwendungsvoraussetzung Klassisches Konto Erweitertes Konto
Laufzeit Ein Monat Ein Monat
Mindesthandelsvolumen 45 Standard-Lose 80 Standard-Lose
Maximale Entschädigung für einen einzelnen Auftrag 300 USD 300 USD

Hinweis: Ein Handelskonto kann den Rabatt nur maximal 3 Mal pro Monat in Anspruch nehmen.

Antragsverfahren für das CWG Loss Protection 300 (LP300) Scheme

icon Vollständiger Handel

Verwenden Sie das CWG MT5 Classic-Konto oder das Advance-Konto, um das erforderliche Handelsvolumen zu erreichen.

Senden Sie Ihren E-Mail-Antrag an [email protected]
(Die E-Mail muss enthalten: Name/Kontonummer/ relevante Handelsposition zur Beantragung des Rabattsystems/Handelsvolumendarstellung)

Bewerbung abschicken icon
icon Rabatt erhalten

Erhalten Sie die Rabatte sofort auf Ihr Konto

Was ist das CWG Loss Protection 300 (LP300)-Programm?

Das CWG Loss Protection 300 (LP300) Scheme ist ein Rabattprogramm, das die CWG ihren Kunden anbietet, um ihre Verluste auszugleichen. Kunden, die die Anforderungen in diesem bestimmten Monat erfüllen, können eine beliebige Verlustposition aus allen Handelspositionen, die in diesem Monat geschlossen wurden, auswählen und das "CWG Loss Protection 300 (LP300) Scheme" beantragen. CWG erstattet den Kunden je nach Handelsposition einen Betrag von bis zu 300 US Dollar pro Verlustauftrag.

Beispiel für die Anwendung des CWG Loss Protection 300 (LP300) Schemas:

Herr Danny besitzt ein Classic-Konto und hat im Februar 2020 150 Standard-Lots abgeschlossen und das Mindesthandelsvolumen erfüllt. (45 Standard-Lots x 3 =135 Standard-Lots). Er beantragte im Februar die Rückerstattung für die Order ID 1001 (Verlust von 310 US Dollar) und Order ID 1002 (Verlust von 270 US Dollar). CWG Markets entschädigt ihn mit 300 US Dollar bzw. 270 US Dollar. Da Herr Danny die Verlustabsicherung bereits zweimal im Februar beantragt hat, kann er die Verlustabsicherung ein drittes und letztes Mal vor Ende des Februars beantragen und darf seine Verlustabsicherung nicht auf den nächsten Monat (März) übertragen. (Hinweis: Jedes Handelskonto kann nur maximal 3 Mal pro Monat einen Rabatt beantragen)

Wer kann das CWG Loss Protection 300 (LP300)-Programm beantragen?

Alle MT5 Classic- und Advance-Kontoinhaber, die ihre Konten unter CWG Markets (VFSC) registriert haben, können sich für das CWG Loss Protection 300 (LP300) Scheme bewerben, und das CWG Loss Protection 300 (LP300) Scheme kann zusammen mit anderen CWG-Promotions gleichzeitig teilnehmen.

CWG Loss Protection 300 (LP300) Schema

  1. Vorstellung

    “Das "CWG Loss Protection 300 Scheme" ist eine Vorzugsaktion des Unternehmens, mit der wir unsere treuen Kunden belohnen. Dieses Programm steht allen Inhabern von MT5 Classic- und Advance-Konten offen, die ihre Konten bei CWG Markets (VFSC) registriert haben. Kunden, die die Anforderungen erfüllen, können sich für dieses Programm bewerben, und dieses Programm erlaubt es jedem Inhaber eines klassischen/vorherigen Kontos, einen seiner geschlossenen Trades auszuwählen, der einen Verlust verursacht hat. CWG wird diesen Verlust bis zu einem Höchstbetrag von 300 US-Dollar zurückerstatten.

  2. Anforderungen und Einzelheiten zur Tätigkeit
    Anforderungen an die Bewerbung
    Klassisches Konto Erweitertes Konto
    Laufzeit Ein Monat Ein Monath
    Mindesthandelsvolumen 45 Standard-Lose 80 Standard-Lose
    Erhaltener Rabatt Einmalig Einmalig
    Hinweis: Ein Handelskonto kann nur maximal 3 Mal pro Monat einen Rabatt beantragen..
    1. 1) Für ein klassisches Konto sind alle gehandelten 45 Standard-Lots für das einmalige "CWG Loss Protection 300 Scheme" qualifiziert und jedes Handelskonto kann nur maximal 3 Mal pro Monat einen Rabatt beantragen. Dieses Programm erlaubt es jedem Inhaber eines klassischen Kontos, einen seiner geschlossenen Trades auszuwählen, der einen Verlust verursacht hat. CWG wird diesen Verlust bis zu einem Höchstbetrag von 300 US Dollar ausgleichen.
    2. 2) Für erweiterte Konten sind alle gehandelten 80 Standard-Lots für das einmalige "CWG Loss Protection 300 Scheme" qualifiziert und jedes Handelskonto kann nur maximal 3 Mal pro Monat einen Rabatt beantragen. Dieses Programm ermöglicht es jedem Inhaber eines Vorschusskontos, eines seiner geschlossenen Geschäfte auszuwählen, das einen Verlust verursacht hat. CWG wird diesen Verlust bis zu einem Höchstbetrag von 300 US Dollar ausgleichen.
  3. Beantragung des "CWG Loss Protection 300 Scheme"

    1) Senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail:

    Nach Erfüllung der Anforderungen an das Handelsvolumen können die Händler ihre registrierte E-Mail-Adresse verwenden, um ihre Anträge an unsere Service-E-Mail zu senden: [email protected],
    Bitte fügen Sie der E-Mail folgende Angaben bei:

    1. a) Vorname
    2. b) Kontonummer
    3. c) Verlustpositionsnummer
    4. d) Handelsvolumen, die die Anforderungen erfüllen und dieses Loss Protection 300 Scheme beantragen möchten.
  4. Bedingungen und Konditionen
    1. 1) “Die "CWG Loss Protection 300 Scheme" gewährt keine Rückerstattung von Verlusten aufgrund von Provisionen oder Swaps..
    2. 2) Jedes Konto kann nur bis zu 3 Mal pro Monat die "CWG Loss Protection 300 Scheme" beantragen. Der Antrag auf diesen Verlustschutz muss innerhalb des Monats gestellt werden, in dem der Verlust eingetreten ist, andernfalls wird Ihr Antrag abgelehnt.
      Beispiel: Herr Danny, (klassisches Konto) hatte im Februar 2020 150 Standard-Lots abgeschlossen und hat das Mindesthandelsvolumen erfüllt. (45 Standard Lots x 3 =135 Standard Lots) Er hat den Rabatt im Februar für die Order ID 1001 (Verlust von 310 US Dollar) und Order ID 1002 (Verlust von 270 US Dollar) beantragt; CWG Markets wird ihm 300 US Dollar bzw. 270 US Dollar zurückerstatten. Da Herr Danny die Verlustabsicherung bereits zweimal im Februar beantragt hat, darf er sie ein drittes und letztes Mal beantragen, bevor der Februar endet, und darf seine Verlustabsicherung nicht auf den nächsten Monat (März) übertragen (Hinweis: Ein Handelskonto kann nur maximal dreimal pro Monat einen Rabatt beantragen)
    3. 3) Wenn ein Handel innerhalb von drei Minuten geöffnet und geschlossen wird (d.h. Scalping), wird er nicht auf das Mindesthandelsvolumen angerechnet und nur Devisen, Rohöl und Edelmetalle werden als Teil des “Mindesthandelsvolumens” gezählt.
    4. 4) Der Rabatt wird innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Genehmigung des Antrags auf Ihr Konto überwiesen.
    5. 5) Diese Aktivität ist auch bei anderen CWG-Handelsaktionen anwendbar, aber sobald die Aktion "LP300" erfolgreich in Anspruch genommen wurde, können die Aktions-Handelslose nicht mehr für andere Aktionen verwendet werden.
    6. 6) Wenn CWG den Verdacht hat, dass ein Kunde das Rabattsystem missbraucht oder versucht, es zu missbrauchen, behält sich die CWG das Recht vor, diese Aktivität zu verweigern, zurückzuhalten oder zu beenden. Falls erforderlich, kann die CWG die Rechte eines Kunden vorübergehend oder dauerhaft sperren oder den Zugang des Kunden zu dem Dienst beenden und/oder das Handelskonto des Kunden aussetzen.
    7. 7) Wenn CWG den Verdacht hat, dass der Nutzer von internem Hedging (Nutzung anderer Konten der CWG) oder externem Hedging (Nutzung von Konten anderer Plattformen) profitiert, hat die CWG das Recht, das Handelskonto des Kunden zu sperren und alle illegalen Gewinne sofort und ohne Vorankündigung zurückzufordern.
    8. 8) CWG behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an den Bedingungen der Aktivität vorzunehmen. Alle Änderungen werden dem Kunden auf der entsprechenden Website bekannt gegeben.
    9. 9) Streitigkeiten oder Missverständnisse im Zusammenhang mit den Geschäftsbedingungen werden von der CWG-Geschäftsführung in fairer Weise beigelegt. Die Entscheidung der Geschäftsleitung ist endgültig, und alle Parteien müssen sich an die Entscheidung halten. Werden die Bedingungen des Loss Protection 300 Scheme in eine andere Sprache als Englisch übersetzt, hat die englische Originalfassung Vorrang vor allen anderen Sprachen, um Unklarheiten zu vermeiden.
    10. 10) Das Angebot gilt nicht für Einwohner bestimmter Länder wie die Vereinigten Staaten von Amerika, China, Nordkorea, Syrien, Kuba, Venezuela, Irak, Libanon, Israel, Iran, Palästina und Elfenbeinküste (Côte d'Ivoire).
    11. 11) Die Kampagne wird von der CWG Markets LTD Vanuatu Financial Services Commission (VFSC) organisiert, und das endgültige Auslegungsrecht liegt bei CWG.
x

WARNING and please be advised:

It has come to our attention that a number of unauthorised firms /individuals have cloned our website content, logo and social media pages of CWG Markets Limited. Please be advised that these unauthorised firms have also been contacting consumers via various messaging apps such as WhatsApp, Facebook, Wechat.It should be noted that there is no connection whatsoever between the CWG Markets Limited, an authorised firm, and the unauthorised entities/ individuals that have cloned our details. If you’ve been scammed or contacted by an unauthorised firm / individuals – or a firm you suspect is not legitimate – you can report to us [email protected]

CFDs (Contract For Difference) are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. Please ensure you fully understand the risks and take appropriate care to manage your own risk. Please read our Risk Disclosure carefully.